Heimtrainingsgeräte

Referent: Dr. Krombholz / Boncek
Datum:11. Dezember 2021
Zeit:10 - 18Uhr
Ort: Format noch offen - online oder in Plettenberg
Kosten: 150.00€ (Nichtmiglieder) / 115.00€ (Mitglieder)
Anmeldung Hier gehts zur Anmeldung ...
Workshop-Nr.: 560

Wenn der Kurs online stattfindet, wird die Veranstaltung wird über das Videokonferenztool "Zoom" durchgeführt. Nach Anmeldung bekommen Sie eine Buchungsbestätigung zusammen mit der notwendigen Info über die Online-Durchführung. Interaktivität ist durch Diskussion und Chat möglich.   Inhalt: Der Einsatz moderner Biofeedbackgeräte zur Optimierung der Therapieergebnisse wurde schon 2002 von Prof. W. Rief in einer Stellungnahme zum Einsatz tragbarer EMG-Geräte positiv beschrieben. Seitdem hat sich das Angebot für leicht bedien- und finanzierbare Heimtrainingsgeräte für nahezu alle in der Biofeedbackbehandlung angewandeten Biosignale deutlich erweitert. Der unterstützende Einsatz mobiler Biofeedbackgeräte ermöglicht ein aktives Einbeziehen des Patienten in den therapeutischen Prozess und eine Stärkung der Selbstwirksamkeit. Wir stellen Ihnen verschiedene Geräte unterschiedlicher Hersteller vor. Sie bewerten diese Geräte unter dem Gesichtspunkt, welche für Ihre spezifischen Anforderungen am besten geeignet sind und welche Ihnen intuitiv zusagen. Danach könenn Sie eine qualifizierte Entscheidung treffen. Wir empfehlen, dass Sie als Teilnehmer schon eine gewisse Erfahrung im Umgang mit der Biofeedbackbehandlung und Biofeedbackgeräten gesammelt haben (mindestens Grundkurs II), damit Sie die Kursinhalte für sich gewinnbringend einsetzen können. Es ist für den Teilnehmer effektiver, wernn er über eigene Geräte verfügt, die Teilnahme kann aber auch ohne eigene Geräte durchgeführt werden, z.B. um diese kennen zu lernen, insbesondere, da verschiedene Geräte vorgestellt und ihre Anwendung im therapeutischen Kontext gezeigt werden. Eine zweite Person ist nicht notwendig, da die Geräte selbst angelegt werden.